Webinar: Das neue Maklerrecht

- Kompaktes Know-how für Ihre Praxis

Beschlossen und verkündet: das neue Maklerrecht kommt!

Ab dem 23. Dezember 2020 müssen Sie – ohne Übergangsfrist – die veränderte Verteilung der Maklercourtage beim Immobilienkauf in Ihren Maklerverträgen anwenden. Die stetige Entwicklung durch den Gesetzgeber und die neue Rechtsprechung haben aber auch Einfluss auf Ihre Vermietungsobjekte – Zeit, sich rechtzeitig vorzubereiten! In unserem Online-Seminar geht es z.B. um:

  • Neues Maklerrecht – wo müssen Sie jetzt Ihre Vertragswerke anpassen?
  • Maklerprovision – wann gelten die alten Provisionsregelungen weiter? Aufgrund welcher Handlungen entfällt der Anspruch? Bei „zu großer Nähe“?
  • Maklerauftrag in Textform – was gilt jetzt? Und wie müssen Sie es umsetzen?
  • Maklervertrag/-auftrag – was gehört heute rein? Und wie?
  • Art des Auftrages – Allgemeinauftrag, Alleinauftrag, qualifizierter Alleinauftrag?
  • Alleinaufträge – was muss ab sofort berücksichtigt werden? Kann sich der Alleinauftrag automatisch verlängern?
  • Widerrufsbelehrung – worüber müssen Sie informieren bzw. was übergeben?
  • Reservierungsgebühren – unter welchen Voraussetzungen sind sie zulässig?
  • Beschönigte Beschreibung im Maklerexposé – Schadensersatzanspruch?
  • Vorkenntnisklausel in Makler-AGB – besteht eine Abmahnungsgefahr?
  • Aufklärungspflicht – welche Informationen müssen Sie angeben?
  • Kündigung des Maklervertrages – wer kann wann und wie kündigen?

RAin Marai Schlatermund stellt Ihnen die praxisrelevanten Antworten vor.


Inhalt

  • Neuregelungen ab dem 23.12.2020
  • Verkauf von Wohnimmobilien nach neuem Maklerrecht
  • Art des Maklervertrages
  • Textform des Maklervertrages
  • Veränderungsklausel in den Alleinauftrag aufnehmen
  • Hinweispflichten
  • Vorkenntnisklausel
  • Provisionshinweis richtig gestalten
  • Höhe der Provision, Nachweis der Zahlung durch Verkäufer, Fälligkeit, Innenprovision
  • Doppelmakler
  • Gesenkter Umsatzsteuersatz
  • Energieausweis & unlauterer Wettbewerb
  • Kündigung des Maklervertrages

Ziel

Die Teilnehmer/innen bekommen einen kompakten Überblick zu den Änderungen des Maklerrechts und rechtssichere Antworten auf brandaktuelle praxisrelevante Fragen.

Teilnehmerkreis

Makler/innen / Immobilienverwalter/innen mit Vermittlungstätigkeiten

Assistenz / Sekretariat / Empfang von Immobilienmaklerbüros

Leitung und Geschäftsführung von Maklerbüros


Dauer / Netto-Zeit

9-12 Uhr / 3 Std.
Unser Seminar vermittelt Kenntnisse gemäß der Weiterbildungsverpflichtung nach MaBV (§§ 34c, GewO, 15b Absatz 1 MaBV)

Termine



Referentin

Frau RAin Marai Schlatermund

Preis

€ 185,00 zzgl. MwSt. inkl. PDF-Webinarunterlage und Teilnahmebestätigung